FlightPort Scenery Manager

Der von Peter Enz entwickelte FlightPort Scenery Manager ist ein Programm, mit dem alle FlightPort-Airport-Szenerien verwaltet werden können.

  • Nach Start des Programms wird eine tabellarische Übersicht der FlightPort Szenerien anzeigt.
  • Der Scenery Manager lädt vom FlightPort-Server eine Liste der aktuell von uns verfügbaren Szenerien.
  • Er zeigt in der Übersicht, welche Szenerien von FlightPort in welcher Version verfügbar sind.
  • Diese vergleicht er mit den auf dem Rechner bereits installierten Versionen, so dass man leicht erkennen kann, ob eine Szenerie bereits installiert und wenn ja aktuell ist.
  • Der User kann die FS-Version: FSX, FSXSE, P3Dv2 und P3Dv3 (bis hin zur 3.3.5) angeben und so mit einem Programm die Administration für alle Flusi-Varianten durchführen.
  • Möchte man eine neue Version der Szenerie installieren, kann man die Installation direkt vom Scenery Manager aus anstoßen. Hierzu wird der bewährte Installer für die jeweilige Szenerie automatisch heruntergeladen und gestartet.
  • User können einen Download-Ordner angeben, in dem die Downloads gespeichert werden. Auf diese Weise müssen auch bei Reinstallationen nicht alle Szenerien noch einmal heruntergeladen werden, sondern sie können direkt von dem eingestellten Ordner installiert werden. Auch für User von mehreren Flusi-Versionen bietet dies den Vorteil, dass die Szenerie nur einmal heruntergeladen wird. Das Programm merkt sich einen einmal eingestellten Ordner, so dass man diese Einstellung nur einmal vornehmen muss.

Voraussetzung für das Programm, das selbstverständlich über einen Installer eingerichtet wird, ist lediglich .NET 4.5 oder höher. Dies dürfte aber bei nahezu allen Win 7, Win 8.1 oder Win 10 Installationen vorhanden sein.

Vor dem Einsatz des FlightPort Scenery Managers ist es NICHT erforderlich, bereits vorhandene und mit den aktuellen Installern eingerichtete Szenerien vorab zu deinstallieren. Der Scenery Manager erkennt die installierten Szenerien und deren Versionsstände.

Wichtiger Hinweis:

  • Nutzer, die noch manuelle Installationen von FlightPort-Szenerien auf Ihrem Rechner haben, sollten diese vorab deaktivieren bzw. löschen
  • Nutzer unserer Installer aus dem letzten Jahr, sollten auch diese vorher getrennt deinstallieren. Ihr erkennt diese Installer daran, dass es für die verschiedenen FS-Versionen FSX, P3Dv2 und P3Dv3 noch getrennte Installer gab. Dies war auch am Dateinamen des Installers zu erkennen z.B. FSX_Flightport_FlightPort_Dynamic_Library_V530.exe
  • In den neuen Installern ist keine FS-Version mehr in den Dateinamen enthalten, da ein Installer für alle Versionen geeignet ist.

Probiert es einfach aus, die Betatester waren alle sehr positiv in Ihren Bewertungen und wir hoffen, auch Euch gefällt unsere neueste Entwicklung.

Feedback oder Anregungen zum Scenery Manager könnt ihr uns hier geben.

flightport_scenery_manager_01

Download

Installer für FSX, FSX:SE und Prepar3D

Version 1.1.0 vom 13.10.2016

Versionshistorie

Hinweis:

  • Der Scenery Manager ist für die Administration unserer Szenerien unter FSX, FSX:SE, P3Dv2 und P3Dv3 entwickelt, eine Nutzung für FS2004 ist hingegen nicht möglich.
  • Getestet wurde das Programm unter Win 7, Win 8.1 und Win 10, Windows XP wird nicht unterstützt.