Das Team

FlightPort gibt es nun seit dem Jahr 2002 und nach wie vor stellen wir Szenerien und auch Fluggeräte als Freeware für andere begeisterte Flusifans zur Verfügung.

Für Anmerkungen, Fehlerreports oder Wünsche von Eurer Seite, insbesondere in Bezug auf unsere Szenerien oder zukünftigen Projekte, sind wir jederzeit dankbar. Nachrichten und Anfragen an uns werden und wurden (sofern eine korrekte Mailadresse angegeben wurde) beantwortet und dies werden wir auch in Zukunft weiterhin so handhaben. Da die Szenerieerstellung und Flugsimulation für uns allerdings “nur” ein Hobby ist, kann eine Antwort durchaus auch ein paar Tage dauern, also nicht die Geduld verlieren.

Natürlich verändert sich im Laufe der Jahre auch die Zusammensetzung des Teams und einige der in der Anfangsphase sehr aktiven Mitglieder haben sich in der Zwischenzeit zurückgezogen. Diese Mitstreiter haben zum Erfolg von FlightPort beigetragen und ich möchte mich an dieser Stelle bei allen für die Zusammenarbeit und Ihren Beitrag bei FlightPort bedanken.

  • Gerd Lichtenthäler und Pascal Kurmann (X-Plane)
  • Jörg Hammes (Heliszenerien)
  • Werner W. Elsäßer (AI-Traffic)
  • Patrick Bernhart (Mesh´s und Landclass)
  • Losi (Ostwürttemberg)

Das Team hat sich verändert, neue Mitglieder sind hinzugekommen und so sind wir immer noch so aktiv wie in der Anfangszeit. Um Euch einen Eindruck vom Team und den verschiedenen Themenschwerpunkten der einzelnen Teammitglieder zu geben, hier ein paar Bilder und Infos.

Jörg Dannenberg
Ich habe "das Projekt" FlightPort 2002 ins Leben gerufen und seit dieser Zeit viele viele Freewareszenerien angeboten. Dabei konzentriere ich mich auf kleinere Plätze vor allem im Rhein-Main-Neckar-Raum. Dazu gehören Mannheim, Feldberg, Reichelsheim, Anspach, Ober-Mörlen, Bad Dürkheim, Rüdesheim, Michelstadt, Langenlonsheim und Babenhausen
Daneben bin ich für die Administration und Pflege der Webseite und die Beantwortung der meisten Support-Anfragen verantwortlich.
Thomas Röhl
Thomas ist von Beginn an dabei und hat bereits viele liebevoll gemachte Szenerien erstellt, darunter Worms, Koblenz, Speyer, Zweibrücken und Mainbullau. Außerdem hat er maßgeblich an der Entwicklung des EC135 mitgearbeitet und auch den Zeppelin NT erstellt, beide ebenfalls bei FlightPort verfügbar.
Sein aktuelles Werk ist die Cessna U 206 Soloy Turbine Pac Mark 1, die bereits mehrere tausend Male heruntergeladen wurde und sich großer Beliebtheit erfreut.
Günter Kraemer
Auch Günter ist von Beginn an dabei und hat in den letzten Jahren viele schöne Szenerien beigesteuert, darunter Koblenz, Mainz-Finthen, Bitburg, Daun-Senheld und Trier Föhren.
Michael Jordan
Für unser Spezialgebiet FSX-Heliszenerien zuständig ist Michael Jordan. Er arbeitet wesentlich an der Weiterentwicklung des Helipack-X mit und hat daneben auch noch fleißig beim EC135 mitgewirkt. Ganz neu ist die Mitarbeit bei unserem ersten "Auslandsprojekt" Suben-Schärding in Oberösterreich.
Yves Graf
Unser Mann für die Konvertierung der Szenerien nach X-Plane ist Yves Graf. Die meisten unserer aktuell verfügbaren Szenerien wurden von ihm umgesetzt.
Andreas Jennerwein
Aktuell mit einer FSX-/Prepar3D-Szenerie Tannheim vertreten ist Andreas, da wird aber sicher in der nächsten Zeit noch das ein oder andere dazu kommen.
Peter Enz
Peter ist der Softwareentwickler in unserem Team. Mit seiner Flightport SimObjects Control (FSOC) Entwicklung hat er es uns ermöglicht, unsere Szenerien nun auch voll kompatibel zu Prepar3D V 2.x zu machen und zukünftig auch im FSX neue Features einzubauen, die bis dato nicht möglich waren.